Η ΚΑΣΤΟΡΙΑ
Die Stadt Kastoria Amphitheater liegt auf einer Höhe von 620m .. Es liegt auf einer Halbinsel Erreichen des Orestiada idyllischen See von Bergen umgeben Grammos und Vitsi gebaut. Hauptquelle des Reichtums der Präfektur ist Pelz Handwerk und Heimindustrie, vor allem in der Stadt Kastoria. Hier hat die Verarbeitung von Fellen eine Tradition von fast 500 Jahren.

blazing_kastoria1I Gebiet mit endlosen natürlichen Schönheit, reiche Geschichte, die Jahrhunderte zurückreicht, traditionelle Dörfer, imposante Herrenhäuser, archäologische Stätten, Denkmäler und byzantinische Kirchen, 80, bringt das Aussehen und Charme viele Besucher mit seinem malerischen es.

Besuchen Sie die Folk Museum in der Villa untergebracht ist-Nerantzis Aivazis, Doltso der Siedlung, das Byzantinische Museum, das Exponate hauptsächlich byzantinische Ikonen aus dem 12. bis ins 17. Jahrhundert, das Museum Makedonikoy Kampf, und das Museum of Costume in der Villa untergebracht ist Emmanuel Bros und hat eine bedeutende Sammlung von Trachten. Die Höhle des Drachen ist auf der Nordseite der Halbinsel, nahe der Kapelle von St. Nikolaus Kloster Panagia Mavriotissas. 1968 wurde er Kartierung der Höhle, wenn innerhalb von 7 unterirdischen Seen entdeckt, 10 Zimmer in verschiedenen Größen (die größte 45х17metra) und 5-Wege-Tunnel.

Die moderne Stadt Argos Orestikos liegen die Ruinen einer antiken Siedlung. Hier finden Sie die byzantinische Kirche des Heiligen Georg und die Basilika von Agia Paraskevi. Ein köstliches, weltberühmte Dorf an der versteinerte Wald, 20000000 Jahre Maßnahmen. Im Museum sehen Sie Fossilien von Palmen, Seesterne, Muscheln und sogar Haifischzähne. In der schönen Eptahori, zwischen Tannen und Buchen gebaut steht das Kloster des Hl. Georg mit Fresken aus dem 12. Jahrhundert, während die traditionellen historischen Dorf Kleisoura ist das berühmte Kloster der Jungfrau Maria. In Mavrochori ist das Wachsfigurenkabinett. Szenen aus dem Alltag zu Hause und außerhalb, Sitten und Gebräuche.

Das Hotel liegt 7 km von Kastoria ist Dispilio wo der erste See Beilegung von 5000 v. Chr. entdeckt und schuf die erste griechische Freilichtmuseum. Der Versteinerte Wald Nostimo, Alter 20000000 Jahre, ist ein einzigartiges geologisches Denkmal. Unter den Füßen der Zeilen und Banken von Aliakmonas gebaut schönen Nestorius, wo das Kloster Panagia Tsoukas.dragon-Höhle-kastoria1

Naturliebhaber können die Tour Gebiet Grammos, aus denen die Federn Aliakmonas, der längste (297chlm.) Fluss in Griechenland, um diese wunderbare Feuchtgebiete, die entlang des Flussbettes besteht zu erforschen, den dichten Wald dringen und bewundern die herrlichen Ökosystem von Flora und Fauna.

Für Wintersportler und Adrenalin Arbeit: a) das Skizentrum Vitsiou die 22 km von der Stadt Kastoria ist und b) die Vigla Skigebiet, das 36 km von der Stadt Kastoria befindet. Das Gebiet ist in der Regel geht synepairnontas Besucher die wilde Schönheit der Landschaft.

Die Präfektur Kastoria mit grenzenloser Natur, traditionelle Dörfer, majestätische Villen, byzantinische Denkmäler und malerische Landschaften, lädt Sie ein, Sie kennen zu lernen und verspricht Ihnen unvergessliche Erlebnisse.


Η επιχείρηση ενισχύθηκε για τον εκσυγχρονισμό της στο πλαίσιο του
Επιχειρησιακού Προγράμματος "Ψηφιακή Σύγκλιση"
"Με τη συγκχρηματοδότηση της Ελλάδας και της Ευρωπαϊκής Ένωσης"

 

You are here SEHENSWERTES Kastoria